Choose language: Tipování,fotbalové tipy Free betting tips Analizy i prognozy dla zakładów Fussballtipps Sportsko klađenje Predicciones para el fútbol Prévisions pour le football Previsioni per calcio Statistici sportive din fotbal Sport fogadások Sportstatistieken Canli sonuçlar Анализ и прогнозы Πληροφορίες σχετικά με προγνωστικά Resultado ao vivo Täcker fotboll Prognoser og tips Live tulokset Fodbold resultater
Eishockey NHL NHL NHL Eishockey NHL tipps Wetten Vorhersagen INDEX
score 1 0 2 tip
18.02 Calgary FlamesArizona Coyotes 3 : 340 %22 %38 %100.2
19.02 Columbus B. JacketsTampa Bay Lightning 3 : 431 %19 %50 %2-2.6
19.02 Chicago BlackhawksOttawa Senators 4 : 442 %21 %37 %100.6
19.02 Colorado AvalancheVegas Golden Knights 3 : 338 %22 %40 %02-0.2
19.02 Los Angeles KingsWashington Capitals 3 : 436 %21 %43 %02-1.0
19.02 San Jose SharksBoston Bruins 3 : 342 %21 %37 %100.7
BET365.com Eröffnen Sie ein Konto bei bet365.

Calgary Flames Arizona Coyotes
3 : 3
VITISPORT tipps
INDEX: 0.24 1 0 2
40 % 22 % 38 %
HEIMSTÄRKE 0.81 AUSWÄRTSSTÄRKE -0.3
AKTUELLE FORM -0.43 AKTUELLE FORM 0.44

GESAMT 2. Platz GESAMT 24. Platz
58 ( 30 - 12 - 16 ) 212 : 174 - 77 pkt.
58 ( 20 - 11 - 27 ) 152 : 167 - 57 pkt.
Offensive 2. Defensive 14. Offensive 28. Defensive 10.
HEIM 4. Platz HEIM 30. Platz
27 ( 15 - 7 - 5 ) 114 : 92 - 39 pkt.
28 ( 10 - 4 - 14 ) 72 : 78 - 25 pkt.
Offensive 2. Defensive 30. Offensive 30. Defensive 11.
AUSWÄRTS 6. Platz AUSWÄRTS 15. Platz
31 ( 15 - 5 - 11 ) 98 : 82 - 38 pkt.
30 ( 10 - 7 - 13 ) 80 : 89 - 32 pkt.
Offensive 9. Defensive 4. Offensive 24. Defensive 13.

Calgary Flames Heim Arizona Coyotes Heim
Vancouver Canucks7:4Anaheim Mighty Ducks0:1
Boston Bruins5:2Buffalo Sabres0:3
Nashville Predators3:5Vancouver Canucks4:1
Pittsburgh Penguins1:9Tampa Bay Lightning7:1
Washington Capitals3:4+Ottawa Senators5:1
Colorado Avalanche6:5Carolina Hurricanes4:3+
Chicago Blackhawks5:3Philadelphia Flyers2:5
Montreal Canadiens2:3Nashville Predators2:1
Edmonton Oilers4:2Boston Bruins1:2
Vegas Golden Knights7:2Vegas Golden Knights2:3+
Winnipeg Jets6:3Colorado Avalanche1:5
Dallas Stars3:4+Calgary Flames1:6
Los Angeles Kings4:1St. Louis Blues6:1
Minnesota Wild2:0Washington Capitals2:4
Nashville Predators5:2San Jose Sharks3:5
Philadelphia Flyers6:5+New York Islanders1:3
Tampa Bay Lightning4:5+Montreal Canadiens1:2
St. Louis Blues1:3Colorado Avalanche6:4
Vancouver Canucks2:3+Vegas Golden Knights1:5
San Jose Sharks8:5Edmonton Oilers1:3
Colorado Avalanche5:3New Jersey Devils2:3+
Florida Panthers4:3New York Rangers5:0
Arizona Coyotes7:1San Jose Sharks6:3
Buffalo Sabres3:4+Pittsburgh Penguins2:3+
Detroit Red Wings6:4Columbus B. Jackets2:4
Carolina Hurricanes3:2+Dallas Stars3:2
San Jose Sharks2:5St. Louis Blues0:4
Toronto Maple Leafs2:0
Calgary Flames Auswärts Arizona Coyotes Auswärts
Vancouver Canucks2:5Dallas Stars0:3
Nashville Predators3:0Anaheim Mighty Ducks3:2+
St. Louis Blues3:5Minnesota Wild1:2
Colorado Avalanche3:2+Chicago Blackhawks4:1
New York Rangers4:1Winnipeg Jets3:5
Montreal Canadiens2:3Columbus B. Jackets4:1
Toronto Maple Leafs3:1Philadelphia Flyers4:5+
Buffalo Sabres2:1+Pittsburgh Penguins0:4
Anaheim Mighty Ducks2:3Washington Capitals4:1
Los Angeles Kings1:0Detroit Red Wings1:6
San Jose Sharks1:3Minnesota Wild4:3
Vegas Golden Knights0:2Nashville Predators3:0
Arizona Coyotes6:1Los Angeles Kings2:1
Chicago Blackhawks3:2Boston Bruins3:4
Columbus B. Jackets9:6Buffalo Sabres1:3
Edmonton Oilers0:1New York Rangers4:3+
Minnesota Wild2:1Carolina Hurricanes0:3
St. Louis Blues7:2San Jose Sharks4:3+
Dallas Stars0:2Los Angeles Kings1:2
Winnipeg Jets4:1Anaheim Mighty Ducks5:4+
Detroit Red Wings5:3Vancouver Canucks4:3+
Boston Bruins4:6Edmonton Oilers3:2
Philadelphia Flyers3:2+Calgary Flames1:7
Chicago Blackhawks4:3Toronto Maple Leafs4:2
Edmonton Oilers5:2Ottawa Senators3:2
Washington Capitals3:4Montreal Canadiens1:2
Carolina Hurricanes4:3San Jose Sharks2:3+
Vancouver Canucks3:4+Dallas Stars4:5
Tampa Bay Lightning3:6Nashville Predators2:5
Florida Panthers2:3+Vegas Golden Knights5:2
Pittsburgh Penguins5:4
SPORT1.DE NACHRICHTEN
Nächste Pleite! Draisaitls Oilers verlieren Playoffs aus den Augen
Die Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und Tobias Rieder haben mit den Edmonton Oilers in der NHL bereits die vierte Niederlage in Serie kassiert. Draisaitl schoss beim 2:5 bei den New York Islanders um Tom Kühnhackl sein 35. Saisontor, Rieder steuerte einen Assist bei. "Wir haben auf dieser Reise große Fehler gemacht und dafür bezahlt", sagte Edmontons Trainer Ken Hitchcock nach der dritten Auswärtspleite in Folge. Kühnhackl und Torhüter Thomas Greiss, der nicht zum Einsatz kam, liegen mit den Islanders als Spitzenreiter der Metropolitan Division klar auf Playoff-Kurs. Edmonton hat in der Western Conference mit 53 Punkten bereits sieben Zähler Rückstand auf einen Wildcard-Platz und wird die Playoffs wohl verpassen.Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen - hier anmelden | ANZEIGEEine Niederlage musste auch Dominik Kahun mit den Chicago Blackhawks hinnehmen. Der Meister von 2015 verlor mit 2:5 gegen die Columbus Blue Jackets. Ohne Philipp Grubauer im Tor unterlagen die Colorado Avalanche den St. Louis Blues mit 0:3.
Sun, 17 Feb 2019 09:00:12 +0100LESEN
Nächste Pleite! Draisaitl-Treffer reicht Oilers nicht
Auch das 34. Saisontor des deutschen Eishockey-Nationalspielers Leon Draisaitl hat die erneute Niederlage der Edmonton Oilers in der NHL nicht verhindern können. Die Kanadier verloren bei den Carolina Hurricanes mit 1:3.Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen - hier anmelden | ANZEIGEMatchwinner der Canes waren der Schweizer Nationalspieler Nino Niederreiter mit seinen Treffern zum 1:0 und 3:1 sowie Torhüter Curtis McElhinney mit 40 Paraden. ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erlebenDie ersten beiden Tore fielen bereits in den ersten zwei Minuten. Nach 37 Sekunden erzielte Niederreiter das 1:0, keine 60 Sekunden später glich Draisaitl für Edmonton zum 1:1 aus. Für den 23-Jährigen war es der fünfte Treffer in den letzten fünf Partien.Die Oilers, bei denen auch Tobias Rieder zum Einsatz kam, bleiben in der Tabelle der Western Conference auf dem drittletzten Platz. (SERVICE: Tabelle der NHL)
Sat, 16 Feb 2019 07:31:00 +0100LESEN
Kühnhackl und Greiss trumpfen auf
Die deutschen Nationalspieler Tom Kühnhackl und Thomas Greiss haben die New York Islanders in der NHL zurück in die Erfolgsspur gebracht. Der zweimalige Stanley-Cup-Sieger Kühnhackl, der erst vor fünf Tagen sein Comeback nach mehrwöchiger Pause gegeben hatte, steuerte einen Assist zum 3:0 bei den Columbus Blue Jackets bei.Keeper Greiss hielt seinen Kasten über die gesamten 60 Minuten sauber. New York gehört mit nunmehr 34 Siegen und 74 Punkten weiter zu den Topteams der Liga und ist Dritter der Eastern Conference.Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – hier anmelden | ANZEIGEKahuns Blackhawks weiter auf der ErfolgsspurAuch Nationalspieler Dominik Kahun fuhr mit den Chicago Blackhawks beim 5:2 gegen die New Jersey Devils den nächsten Erfolg ein. Zwei Tage nach der Niederlage bei den Boston Bruins (3:6) war es der achte Sieg in den vergangenen neun Spielen. Kahun stand gute 16 Minuten auf dem Eis, schoss zwei Mal auf das Tor - blieb aber ohne Treffer oder Assist. Chicago liegt mit 57 Punkten in der Western Conference auf Rang elf.ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erlebenDer deutsche Torhüter Philipp Grubauer und seine Colorado Avalanche feierten ebenfalls einen Sieg. Das 4:1 bei den Winnipeg Jets war der erste Erfolg nach zuvor acht Pleiten in Folge. NHL-Champion Grubauer, der in der Vorsaison mit den Washington Capitals den Stanley Cup gewonnen hatte, kam allerdings nicht zum Einsatz. Colorado liegt im Westen punktgleich mit Chicago auf dem zehnten Rang.
Fri, 15 Feb 2019 08:28:00 +0100LESEN

Eishockey NHL NHL TABELLE

1. Tampa Bay Lightning593590411232 : 15992
2. Calgary Flames583050716212 : 17477
3. San Jose Sharks592960717214 : 18477
4. New York Islanders582780617169 : 13876
5. Winnipeg Jets592880419202 : 17176
6. Boston Bruins592770817175 : 15076
7. Toronto Maple Leafs583060319206 : 16475
8. Nashville Predators612860522186 : 16073
9. Washington Capitals592570720199 : 18971
10. Pittsburgh Penguins592650721206 : 18469
11. Columbus B. Jackets572670321185 : 17269
12. Montreal Canadiens592560721176 : 17469
13. Vegas Golden Knights602660424180 : 16968
14. Carolina Hurricanes592740622173 : 16568
15. St. Louis Blues582740522174 : 16267
16. Dallas Stars582450524145 : 14963
17. Buffalo Sabres5818100723168 : 18163
18. Philadelphia Flyers592260724176 : 19663
19. Minnesota Wild592430626164 : 17660
20. Vancouver Canucks601880727170 : 18859
21. Florida Panthers571690824177 : 19758
22. New York Rangers581870825170 : 19458
23. Colorado Avalanche5822101124186 : 19257
24. Arizona Coyotes582060527152 : 16757
25. Chicago Blackhawks591680926192 : 21657
26. Anaheim Mighty Ducks591670927133 : 18755
27. Detroit Red Wings601490829168 : 19954
28. New Jersey Devils591940828173 : 20454
29. Edmonton Oilers581680529163 : 19553
30. Los Angeles Kings581670629141 : 17952
31. Ottawa Senators581750531179 : 21149

Eishockey NHL ERGEBNISSE
18.02.New Jersey DevilsBuffalo Sabres4 : 1
18.02.Florida PanthersMontreal Canadiens6 : 3
18.02.Detroit Red WingsPhiladelphia Flyers1 : 3
18.02.Anaheim Mighty DucksWashington Capitals5 : 2
17.02.Winnipeg JetsOttawa Senators3 : 4+
17.02.Vegas Golden KnightsNashville Predators5 : 1
17.02.Tampa Bay LightningMontreal Canadiens3 : 0
17.02.San Jose SharksVancouver Canucks3 : 2
17.02.Pittsburgh PenguinsNew York Rangers6 : 5
17.02.New York IslandersEdmonton Oilers5 : 2
17.02.Minnesota WildSt. Louis Blues0 : 4
17.02.Los Angeles KingsBoston Bruins2 : 4
17.02.Chicago BlackhawksColumbus B. Jackets2 : 5
17.02.Carolina HurricanesDallas Stars3 : 0
17.02.Arizona CoyotesToronto Maple Leafs2 : 0
16.02.Pittsburgh PenguinsCalgary Flames4 : 5
16.02.Philadelphia FlyersDetroit Red Wings6 : 5+
ALLE SPIELE

Eishockey NHL HEIMSPIELE
1. Tampa Bay Lightning31222025131 : 7750
2. Winnipeg Jets32174047122 : 9046
3. Boston Bruins31165037109 : 7745
4. San Jose Sharks28172045101 : 7142
5. New York Islanders2913504790 : 6740
6. Calgary Flames27152055114 : 9239
7. Nashville Predators31163011194 : 7339
8. Washington Capitals31143059105 : 9139
9. Montreal Canadiens31152041097 : 8738
10. Dallas Stars2816202884 : 6638
11. Buffalo Sabres3012504993 : 9238
12. Vegas Golden Knights2916103993 : 7137
13. Pittsburgh Penguins301520211107 : 9836
14. Carolina Hurricanes2914204988 : 7736
15. New York Rangers3012306988 : 8136
16. Toronto Maple Leafs29152011199 : 7935
17. New Jersey Devils2914105991 : 8335
18. Philadelphia Flyers30114041191 : 9534
19. Florida Panthers2995051093 : 8733
20. Columbus B. Jackets29132021294 : 9032
21. Chicago Blackhawks30103061197 : 10332
22. Ottawa Senators30113041298 : 9232
23. Anaheim Mighty Ducks297508973 : 8732
24. Minnesota Wild30103051287 : 9131
25. St. Louis Blues29131021395 : 9830
26. Vancouver Canucks27103031183 : 8429
27. Detroit Red Wings3075041484 : 9028
28. Los Angeles Kings28120021474 : 8726
29. Colorado Avalanche27100051281 : 8625
30. Arizona Coyotes28101031472 : 7825
31. Edmonton Oilers2893011585 : 9325
Eishockey NHL AUSWÄRTSSPIELE
1. Tampa Bay Lightning28137026101 : 8242
2. Toronto Maple Leafs29154028107 : 8540
3. Calgary Flames31153021198 : 8238
4. Columbus B. Jackets2813501991 : 8237
5. St. Louis Blues2914303979 : 6437
6. New York Islanders29143021079 : 7136
7. San Jose Sharks311240312113 : 11335
8. Nashville Predators30123041192 : 8734
9. Pittsburgh Penguins29113051099 : 8633
10. Washington Capitals28114021194 : 9832
11. Carolina Hurricanes30132021385 : 8832
12. Colorado Avalanche311210612105 : 10632
13. Arizona Coyotes30105021380 : 8932
14. Boston Bruins28112051066 : 7331
15. Vegas Golden Knights31105011587 : 9831
16. Montreal Canadiens28104031179 : 8731
17. Winnipeg Jets27114001280 : 8130
18. Vancouver Canucks3385041687 : 10430
19. Philadelphia Flyers29112031385 : 10129
20. Minnesota Wild29140011477 : 8529
21. Edmonton Oilers3075041478 : 10228
22. Detroit Red Wings3074041584 : 10926
23. Los Angeles Kings3047041567 : 9226
24. Dallas Stars3083031661 : 8325
25. Florida Panthers2874031484 : 11025
26. Buffalo Sabres2865031475 : 8925
27. Chicago Blackhawks2965031595 : 11325
28. Anaheim Mighty Ducks3092011860 : 10023
29. New York Rangers2864021682 : 11322
30. New Jersey Devils3053031982 : 12119
31. Ottawa Senators2862011981 : 11917
Draisaitl kann Oilers-Pleite nicht verhindern
Auch das 33. Saisontor des deutschen Eishockey-Nationalspielers Leon Draisaitl konnte die erneute Pleite der Edmonton Oilers in der NHL nicht verhindern.Die Oilers verloren im Duell der jeweils fünfmaligen Stanley-Cup-Sieger 1:3 bei den Pittsburgh Penguins.Der 23 Jahre alte All-Star Draisaitl brachte Edmonton nach 4:45 Minuten im ersten Drittel in Führung.Pittsburgh drehte die Partie im zweiten und dritten Abschnitt. Die Oilers, bei denen auch Tobias Rieder zum Einsatz kam, verlieren in der Western Conference immer mehr an Boden und liegen nur auf dem drittletzten Platz.
Thu, 14 Feb 2019 07:22:00 +0100LESEN
Glänzender Kahun kann Blackhawks-Pleite nicht verhindern
Die Siegesserie von Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun in der NHL ist beendet. Der 23-Jährige verlor mit den Chicago Blackhawks nach sieben Erfolgen in Serie bei den Boston Bruins mit 3:6.Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden | ANZEIGEKahun selbst zeigte eine gute Leistung und bereitete die Treffer von Alex DeBrincat (5.) und Duncan Keith (40.) vor. Den dritten Treffer der Blackhawks erzielte Erik Gustafsson (45.). In der Western Conference liegt Chicago mit 55 Punkten auf Rang zwölf.Der deutsche Torhüter Philipp Grubauer musste mit den Colorado Avalanche ebenfalls eine Niederlage verkraften. Gegen die Toronto Maple Leafs kassierte Colorado mit dem 2:5 bereits die achte Pleite in Folge. NHL-Champion Grubauer stand 32:52 Minuten auf dem Eis.Ohne die deutschen Nationalspieler Tom Kühnhackl und Thomas Greiss hatten die New York Islanders ebenfalls das Nachsehen. Gegen die Buffalo Sabres setzte es eine 1:3-Niederlage. Den einzigen Treffer für die Islanders erzielte Casey Cizikas (20.).
Wed, 13 Feb 2019 08:13:23 +0100LESEN
Kahun-Doppelpack bei Chicago-Sieg
Nationalspieler Dominik Kahun hat die Chicago Blackhawks in der NHL zum nächsten Erfolg geführt.Der 23-Jährige erzielte beim siebten Sieg seines Teams nacheinander mit 5:2 gegen die Detroit Red Wings seine Saisontore zehn und elf und sammelte außerdem seinen 16. Assistpunkt in der laufenden Spielzeit.Kahun traf zum 1:0 (12.) und sorgte im Schlussdrittel durch sein 3:1 (48.) auch für die Vorentscheidung Entscheidung zugunsten der Gastgeber. Das zwischenzeitliche 2:0 durch Dylan Strome bereitete der Olympia-Zweite vor.Kühnhackl und Greiss erfolgreichAuch Kahuns Nationalmannschaftskameraden Tom Kühnhackl und Thomas Greiss schwimmen mit den New York Islanders weiter auf einer Erfolgswelle. Das 2:1 gegen Minnesota Wild war der dritte Sieg der Islanders in Serie.ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erlebenOhne Greiss' Torhüter-Kollege Philipp Grubauer schlitterte Colorado Avalanche unterdessen noch tiefer in die Krise. Das 1:2 bei den Boston Bruins nach Verlängerung bedeutete für Colorado bereits die siebte Niederlage in Folge.
Sun, 10 Feb 2019 23:51:00 +0100LESEN
Ducks-Coach Carlyle entlassen
Die Anaheim Ducks aus der NHL haben ihren Trainer Randy Carlyle entlassen. Einen Tag nach dem 2:6 bei den Philadelphia Flyers zogen die Kalifornier durch die Trennung von dem 62 Jahre alten Kanadier die Konsequenzen aus ihrer anhaltenden Krise.Nach sieben Niederlagen in Serie sind die Ducks, die zu Jahresbeginn den deutschen Nationalspieler Korbinian Holzer in ihr Farmteam San Diego Gulls abgeschoben hatten, mit nur 51 Punkten aus 56 Spielen (21 Siege) Schlusslicht der Western Conference.Interimsweise übernimmt Anaheims Generalmanager Bob Murray die sportliche Verantwortung für die Mannschaft.ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erleben2007 Stanley-Cup-Sieger mit AnaheimCarlyle stand seit Juni 2016 zum zweiten Mal als Chefcoach der Ducks an der Bande. Ein Jahr später führte der Ex-Profi das Team ins NHL-Halbfinale. Während seines ersten Engagements in Anaheim gewannen die Ducks 2007 den Stanley Cup.In den insgesamt zehn Spielzeiten mit Carlyle als Trainer erreichte Anaheim achtmal die Playoffs.ANZEIGE: Jetzt die neuesten NHL-Fanartikel kaufen - hier geht es zum Shop
Sun, 10 Feb 2019 21:07:00 +0100LESEN
Kühnhackl feiert starkes Comeback - Draisaitl unterliegt
Der zweimalige Stanley-Cup-Sieger Tom Kühnhackl (27) hat nach mehr als fünf Wochen Pause ein erfolgreiches Comeback in der NHL gegeben. In seinem erst zweiten Einsatz in diesem Jahr gewann der Stürmer aus Landshut mit den New York Islanders gegen Colorado Avalanche 4:3 nach Verlängerung. New York gehört weiter zu den Topteams der Liga und ist Dritter der Eastern Conference.ANZEIGE: Jetzt die neuesten NHL-Fanartikel kaufen - hier geht es zum ShopKühnhackl, der für den verletzten Cal Clutterbuck ins Aufgebot rutschte, bekam 13:11 Minuten Eiszeit und blieb ohne Scorerpunkt. Kühnhackl hatte 2016 und 2017 mit den Pittsburgh Penguins den NHL-Titel geholt. Thomas Greiss kam im Tor der Islanders nicht zum Einsatz, bei Colorado saß NHL-Champion Philipp Grubauer ebenfalls auf der Bank.ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erlebenDie Edmonton Oilers mit den deutschen Nationalspielern Leon Draisaitl und Tobias Rieder unterlagen den San Jose Sharks mit 2:5 und haben momentan mit ihrer Schwäche auf eigenem Eis zu kämpfen: Im heimischen Rogers Place war es für Edmonton bereits die fünfte Niederlage in Serie, auch deshalb sind die Oilers nur 13. im Westen. (SERVICE: Tabelle der NHL)
Sun, 10 Feb 2019 07:39:00 +0100LESEN

NHL Eishockey NHL

Eishockey NHL NHL. Live Ergebnisse, statistik, sportwetten. Vitisport.de bietet Spielprognosen, Statistiken und Fussball Ergebnisse an. Eishockey NHL NHL. Wetttipps, Wettvorhersagen, Spielvorhersagen, Wettvorschläge. Eishockey NHL NHL. Spielprognosen, Fußball Tipps, Sportwetten Tipps. Eishockey NHL NHL.
Kontakt : admin @ vitisport.cz
VITISPORT.DE
Gamblingtherapy.org